Bunte Blätter

Gemeinnütziger Verein für ehrenamtliche Begleitung & Betreuung von SeniorInnen

Zur Entstehung des Vereins

In Zusammenarbeit von Fachleuten aus den Bereichen Pflege, Medizin, Gerontologie, Sozialarbeit, Psychologie, der Rechtssprechung wie auch der Altenanimation entstand im Jahr 2006 eine Plattform engagierter BürgerInnen, die das Wohl von SeniorInnen in stationären Einrichtungen mitgestalten wollen.

Die BUNTEN BLÄTTER sind in den Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz (Albert Schweitzer-Klinik, Pflegewohnheim Rosenhain, Pflegewohnheim Geidorf/Seniorenzentrum) und im Pflegeheim Nestelbach tätig.

Einige unserer älteren Mitmenschen befinden sich in diesen stationären Einrichtungen. Viele von ihnen haben kaum Kontakte nach außen. Auch wenn die medizinische, pflegerische und psychosoziale Betreuung der PatientInnen dem höchsten Standard entspricht, kommt es oft zum emotionalen und sozialen Rückzug. Wissenschaftliche Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass regelmäßige Besuche zum Wohlbefinden und zur Gesundheit älterer Menschen beitragen.

Die haben wir zu unserer Berufung gemacht, daher organisiert und begleitet der Verein BUNTE BLÄTTER freiwillige Besuchsdienste.

Sie sind als freiwillige BesucherInnen willkommen, wenn Sie

      –     eine sinnvolle Aufgabe suchen

  • sich auf alte Menschen und ihre Bedürfnisse einstellen können
  • bereit sind, einen alten Menschen regelmäßig (1-2mal pro Woche) zu besuchen
  • sich der Aufgabe seelisch und körperlich gewachsen fühlen


Der Verein BUNTE BLÄTTER bietet Ihnen:         

  • ein ausführliches Informationsgespräch
  • laufende Beratung für Ihre Tätigkeit
  • regelmäßige Treffen zum Austausch mit anderen BesucherInnen
  • Vorträge und Diskussionsrunden zur Weiterbildung
  • eine Unfallversicherung

Wir laden Sie ein, uns persönlich zu kontaktieren.