Hintergrund

Viele alte Menschen in stationären Einrichtungen haben kaum Kontakte nach außen. Auch wenn die medizinische, pflegerische und psychosoziale Betreuung der PatientInnen dem höchsten Standard entspricht, kommt es oft zum emotionalen und sozialen Rückzug. Wissenschaftliche Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass regelmäßige Besuche zum Wohlbefinden und zur Gesundheit alter Menschen beitragen. Deswegen organisiert und begleitet der Verein BUNTE BLÄTTER freiwillige Besuchsdienste.