Das Albert Schweitzer Trainingszentrum veranstaltet im Herbst gemeinsam mit der Institut für Gesundheitsförderung und Prävention und dem Frauengesundheitszentrum wieder einen 3-teiligen Kurs zum Thema Meine Gesundheit – Meine Entscheidung, diesmal für Frauen ab 60+.

Im Kurs werden den Teilnehmern Informationen weitergegeben, wie sie Gesundheitsinformationen richtig einschätzen können, aber auch wie sie z.B. gute Gespräch mit Ärzten führen können.

 

Meine Gesundheit –
Meine Entscheidung

 

Kostenfreier dreiteiliger Kurs für Frauen


Was             Information, Austausch / Diskussion und Üben

Teil 1: Meine Gesundheit – Mitreden und Mitentscheiden

Teil 2: Gute Gesundheitsinformation

Teil 3: Gespräch mit der Ärztin, mit dem Arzt

 

Mit wem     Hanna Rohn, Frauengesundheitszentrum

 

Wann          Donnerstag, 10. Oktober 2019, von 10 bis 12 Uhr

Donnerstag, 17. Oktober 2019, von 10 bis 12 Uhr

Mittwoch, 23. Oktober 2019, von 10 bis 12 Uhr

 

Wo                Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz

            Albert-Schweitzer-Gasse 36, 8020 Graz

Raum: Albert Schweitzer Trainingszentrum (Erdgeschoss)

 

Wie               Kostenfrei

Bis zu 15 Teilnehmerinnen

Sie sind 30 Minuten vor jedem Termin zu einem

kostenlosen Begrüßungskaffee eingeladen.


Information und Anmeldung

Peter Holler
050 23 50 / 37 934

peter.holler@ifgp.at


 

Teil 1: Meine Gesundheit – Mitreden und Mitentscheiden

Was bedeutet gesund sein für mich? Möchte ich mitreden und mitentscheiden, wenn es zum Beispiel um Untersuchungen oder Behandlungen geht? Was kann Mitentscheiden bringen und was brauche ich dafür?

 

Teil 2: Gute Gesundheitsinformation

Über Zeitung, Radio, Fernsehen und Internet erreichen uns unzählige Informationen über Gesundheit und Krankheit. Viele davon sind verzerrt oder falsch. Wie kann ich seriöse, hilfreiche Informationen erkennen und wo kann ich sie finden?

 

Teil 3: Gespräch mit der Ärztin, mit dem Arzt

Den Arzt oder die Ärztin zu verstehen und die eigenen Anliegen einzubringen, ist oft nicht einfach. Wie bereite ich mich auf das Gespräch vor? Welche Fragen kann ich stellen? Wie kann ich auch in kurzer Zeit gute Informationen bekommen? Was sind meine Rechte als Patientin oder Patient?