Author Archives: Bunte Blätter

Hilfen beim Punschstand gesucht

November 8th, 2018 | Posted by Bunte Blätter in Aktuell und bunt - (0 Comments)

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr bietet sich den Bunten Blättern auch heuer wieder die Chance, einen Punschstand am Eisernen Tor zu betreiben und so Spenden für unsere wertvolle Tätigkeit zu sammeln.

Von Freitag, 30. November, bis Donnerstag, 6. Dezember, laden wir Sie herzlich ein, uns tatkräftig beim Punschverkauf zu unterstützen. Der Stand sollte immer mit 2 bis 3 Personen besetzt sein, zeitlich in zwei Schichten:

  1. 1. Punschstand-Schicht: 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr
  2. 2. Punschstand-Schicht: 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Bitte melden Sie Sich mit Wunschtermin unter office@bunteblaetter.com oder unter 0650 9129128 an.

Unser Bunte Blätter Punschstand ist mit Getränken und Preislisten sowie Informationen über den Verein ausgestattet. Detailinformationen für alle eingetragenen Punschverkäufer folgen.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Adventwoche mit gutem Zweck, auf zahlreiche Punschliebhaber und bedanken uns schon jetzt sehr herzlich bei allen Punschverkäuferinnen und Verkäufern.

Veranstaltungen im November 2018

Oktober 18th, 2018 | Posted by Bunte Blätter in Aktuell und bunt | Veranstaltungen - (0 Comments)

08.11.2018

„Medikamentenabhängigkeit im Alter“

Mit Referent*innen Alena Strauß, BSc. und Dr.med. Werner Friedl und anschließender Diskussion

16.00 – 18.00 Uhr

Conrad-von-Hötzendorf-Straße 55, 8010 Graz

weitere Informationen

 

28.11.2018
ExpertInnenvortrag “Gespräche mit ÄrztInnen erfolgreich führen”

17:00 18:30 Uhr

Tageszentrum Robert Stolz
Theodor-Körner-Straße 67
8010 Graz

weitere Informationen

Handhygiene im ehrenamtlichen Bereich

Oktober 4th, 2018 | Posted by Bunte Blätter in Aktive erzählen | Aktuell und bunt - (0 Comments)

HYGIENE ist für die Begleitung im ehrenamtlichen Bereich in Gesundheitseinrichtungen von großer Bedeutung.  Hygiene dient dem  eigenen Schutz und dem Schutz der Betreuenden.

Herr Christian Pux,  Hygienefachkraft der Geriatrischen Gesundheitszentren Graz hat diese Broschüre mit den relevanten Hygienefragen aus dem Begleitungsalltag, unter besonderer Berücksichtigung der Händehygiene zur Verfügung gestellt.

Handhygiene

Veranstaltungen im Oktober 2018

September 27th, 2018 | Posted by Bunte Blätter in Aktuell und bunt - (0 Comments)

1.10.2018

Der Konvent der Elisabethinen Graz lädt am 1. Oktober 2018 herzlich dazu ein, gemeinsam über das Alter nachzudenken, über dessen Schwierigkeiten und Schönheit. Im Rahmen der Veranstaltung wird auch Ao.Univ.-Prof. Dr. Roberta Maierhofer um 15.00 Uhr einen Vortrag moderieren und dabei nähere Informationen zum Masterlehrgang geben. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird unter krankenhaus@elisabethinen.at bzw. telefonisch 0316 7063-6449 gebeten.

Tag der offenen Tür und Mini Pflege
ab 13:00 im Tageszentrum Robert Stolz Theodor-Körner-Straße 67
Weitere Informationen

 19.10.2018

Jahrestagung Österreichische Wachkoma Gesellschaft

27.10.2018

Die Bunten Blätter sind auch heuer wieder dabei. Ob in den Bereichen Sport, Kultur, Soziales und Gesundheit, Bildung, Rettungs- und Katastrophendienst, Umwelt, Gemeinwesen und vielen mehr – das ehrenamtliche Engagement ist in Graz fest verankert und eine wichtige Säule unserer lebenswerten Stadt. Am Samstag, dem 27.10.2018, steht das Rathaus daher auch heuer wieder ganz im Zeichen des Ehrenamts. Von 10.00 bis 14.00 Uhr haben Sie neben einem festlichen Programm die Gelegenheit, sich mit verschiedenen Vereinen und Organisationen zu Möglichkeiten des freiwilligen Engagements bei einem Buffet zu vernetzen.  Alle Menschen in Graz sind herzlichst willkommen, um gemeinsam das Engagement der Grazerinnen und Grazer zu feiern!
Weitere Informationen

Folgende Veranstaltungen finden im September 2018 statt:

Am Dienstag, den 11.09.2018 findet die Mini Pflege ab 17:00 im Memorytageszentrum am Rosenhain statt. ExpertInnen der Geriatrischen Gesundheitszentren berichten über medizinische und pflegerische Informationen zu Medikamenten, Morbus Parkinson bei Demenz sowie Unterstützungsangeboten beim Essen und Trinken.
Im Anschluss werden zur Förderung des Wohlbefindens Therapeutic Touch Einheiten für pflegende Angehörige angeboten, um deren Wohlbefinden zu fördern. Weitere Informationen hier

21.09.2018

13:30 – 16:00 Uhr
Weltalzheimertag im Albert Schweitzer Trainingszentrum
Zum Weltalzheimertag laden die Geriatrischen Gesundheitszentren herzlich ins Albert Schweitzer Trainingszentrum ein.
Erfahren Sie mehr rund um das Thema Demenz in spannenden Vorträgen von Fachexperten bei Informationsständen und lernen Sie aktuelle laufende Projekte kennen.
Informieren Sie sich über unser aktuelles Kursangebot zur Entlastung pflegender Angehöriger. Weitere Informationen hier

19:00 Uhr
Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz
Hörsaal (vormals Begegnungszentrum)
Forum Palliativ Care zum Thema:

“ Wenn der Ernst des Lebens dem Lächeln begegnet“ – Wieviel Humor darf es im Palliativbereich geben?“  

mit:

OA Mag. theol. Dr. med.univ. PILGRAM Erwin Horst
Facharzt für Innere Medizin (Geriatrie/Palliativmedizin), Arzt für Allgemeinmedizin;
Theologe, Wahlarzt, Geriatrischer Konsiliararzt in Pflegewohnheimen,
Lehrbeauftragter an der MedUni Graz , FH Joanneum, KAGES Graz
(Ethik/Geriatrie/Palliativ Care), Verantwortlicher OA am Albert Schweitzer
Hospiz Graz der GGZ seit 2016

 

 ,,ICH bin immer noch ICH“
Freitag, 21. September 2018
Rathaus – Gemeinderatssitzungssaal, 8011 Graz, Hauptplatz 1
16.30 bis 18.30 Uhr weitere Informationen hier

Kurse und Weiterbildungen im Herbst 2018

Juli 1st, 2018 | Posted by Bunte Blätter in Aktuell und bunt - (0 Comments)

Kurse im Herbst zum Thema Demenz:

Kursbeschreibung  Erfahren Sie interessante Aspekte zum Thema Demenz (Krankheitsbild, Diagnostik & Behandlung) sowie hilfreiche Informationen zum richtigen Umgang mit Betroffenen im Alltag. Im Weiteren bekommen Sie Einblicke in die Sichtweisen von demenzkranken Personen anhand konkreter Beispiele und praxisnaher Übungen und lernen diese besser zu verstehen. Zudem erhalten Sie Information zu hilfreichen Adressen und Unterstützungsangebote.

Dauer & Kosten 6 Stunden

TrainerInnen Anja Maria Lipusch BSc MSc (Pflegeexpertin), Jürgen Gabler, Brigitte Eisel

Kurs 1 Teil 1: Freitag, 28.09.2018 (17:30-20:30) und

Teil 2: Freitag, 12.10.2018 (17:30-20:30)

Kurs 2 Teil 1: Freitag, 09.11.2018 (17:30-20:30) und

Teil 2: Freitag, 23.11.2018 (17:30-20:30)
Teil 1 und 2 der Schulungen zum Thema Demenz können von unseren Mitgliedern kostenfrei hier besucht werden.

 

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, dass Sie Mitglied der Bunten Blätter sind.

 


Fastenaktion zugunsten der Bunten Blaetter

Juni 28th, 2018 | Posted by Bunte Blätter in Aktuell und bunt - (0 Comments)

Im Schuljahr 2017/18 hat die NMS BG/BRG Klusemann ihre Fastenaktion den Bunten Blättern gewidmet. Wir sagen herzlichen Dank für das tolle Engagement der jungen Menschen und freuen uns über den Beitrag, den wir in die Ausbildung unserer Ehrenamtlichen investieren werden.

Freiwillige fuer den Sonntagsgottesdienst gesucht

September 24th, 2017 | Posted by Bunte Blätter in Aktuell und bunt - (0 Comments)

Es werden immer Personen gesucht, die verlässlich einmal im Monat am Sonntag helfen, PatientInnen im Rollstuhl von den Stationen der Albert Schweitzer Klinik in die Kirche zu bringen. Die Messe beginnt um 10 Uhr. Ab 9.15 Uhr werden die PatientInnen abgeholt. Nach der Messe müssen sie zurückgebracht werden, das dauert bis ca. 11.15 Uhr.

Wer bereit ist, diese 2 Stunden am Sonntagvormittag bei diesem Dienst zu verbringen, möge sich bei der Seelsorge  oder beim Portier Tel.: +43 316 7060 0 melden.

Sehr gerne stehen wir auch für weitere Fragen zur Verfügung.

Am 3. Juli 2016 erschien in der Kleinen Zeitung ein ausführlicher Bericht und ein Interview mit unserer ehrenamlichen Besucherin Brigitte Wochesländer.

KLEINEZEITUNG.GRAZ.bunte blaetter_030716

 Jahrskalender Robert Stolz

Vortrag 15. Februar 2017 „Wie bitte?! Menschen mit Demenz verstehen und selbst verstanden werden“

 

Die Informationsreihe richtet sich an alle Interessierte, insbesondere aber für pflegende Angehörige. Alle Veranstaltungen finden im Memory Tageszentrum Rosenhain oder im Tageszentrum Robert Stolz statt.

Alle Details finden sie in der Infobroschüre.